Trickfilm AG

2013 nahm die 4. Klasse der Grundschule Grethen am Trickfilmwettbewerb filmtriXX für Grundschulen teil. Der Südwestrundfunk lädt jährlich zusammen mit dem rheinland-pfälzischen Bildungsministerium und der Landeszentrale für Medien und Kommunikation Grundschulklassen ein mitzumachen.

In einer AG am Nachmittag konnten alle interessierten Schüler der Klasse teilnehmen. In diesem Jahr sollte der Film zum Thema "Freundschaft" passen. Gemeinsam arbeitete man an einer Geschichte und gab ihr den Namen "Am falschen Ufer".

Die Projekttage nutzen die Kinder gemeinsam mit dem Schulelternsprecher und Filmemacher Markus Lübke und der Klassenlehrerin Beate Philipp zum Bau der Kulisse und zu Filmaufnahmen. Heraus kam ein Film, der nicht nur die Jury begeisterte. "Am anderen Ufer" gehörte zu den drei Gewinnerfilmen. Im Herbst 2013 fuhren alle zur Preisverleihung nach Mainz.